LARCAtagossIn Partnerschaft mit:GEO

Wichtiger Hinweis zu den Veranstaltungen

Liebe Expedition Erde Besucher,

alle verschoben Veranstaltungen erhalten einen neuen Termin. Erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit.

In den nächsten Tagen werden die letzten noch fehlenden Termine online gehen.

Vielen Dank für Euer Verständnis!


Zu REINHOLD MESSNER Veranstaltungen gibt es gesonderte Informationen hier: Reinhold Messner Infos

» Hinweis wieder schließen

Kriminalfälle am Rande des Möglichen
Insekten auf Leichen
Schottland – Highlands & Islands
PFAD-FINDER | Mountainbike Abenteuer
Die Abenteuer-Reiterin – Der lange Ritt
Donau – Vom Schwarzwald ans Schwarze Meer
Die Weisheit der Maya - Reise in eine vergessene Welt: Mexiko | Guatemala | Belize
Nanga Parbat – mein Schicksalsberg
Blutspuren
Magisches Südengland
SÜDAMERIKA – 7.000 km durch die Anden
Im Oldtimer bis ans Ende der Welt
SÜDAFRIKA – Von Kapstadt zum Krügerpark
Mit dem Mountainbike um die Welt
WEIT WEG – Long Trail to Tibet • 13.000 km zu Fuß nach Lhasa
Das große Bulli-Abenteuer: Von Istanbul ans Nordkap
Best of Outdoor 2019/20: Abenteuer • Sport • Leidenschaft
Südtirol & Dolomiten – WELTNATURERBE
Irland – Zauber der grünen Insel
Neuseeland – 200 Tage am schönsten Ende der Welt
Wildes Südamerika – Im Oldtimer von Kolumbien nach Feuerland
Hurtigruten – Mit dem Postschiff entlang der norwegischen Fjorde
»
»
»
Michael Martin
Michael Martin

Michael Martin

Michael Martin, in Gersthofen 1963 geboren, ist einer der bekanntesten deutschen Fotografen. Er studierte Geographie, Völkerkunde und Politikwissenschaft.

Seit über 30 Jahren berichtet er über seine Reisen in die Wüsten der Erde und hat sich zum weltweit renommiertesten Wüstenfotografen etabliert. Er veröffentlichte 30 Bildbände und Bücher, die in sieben Sprachen übersetzt wurden, hielt 2000 Vorträge und produzierte mehrere Fernsehfilme dazu.

Seine Werke wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, unter anderem mit einer Ehrenmedaille der Royal Geographic Society. 2014 erhielt er den ITB Book Award für sein Lebenswerk.

Er ist Unterstützer der UNO-Flüchtlingshilfe. Das Reportage Magazin GEO berichtet regelmäßig über seine Fotoreportagen. Für Spiegel Online berichtet er seit 2010 regelmäßig in Wort und Bild von seinen Reisen.

Planet Wüste – Abenteuer in Hitze und Eis

Planet Wüste – Abenteuer in Hitze und Eis

Die Erde ist ein Wüstenplanet mit grandiosen Landschaften. Fünf Jahre war der international renommierte Starfotograf und Autor Michael Martin weltweit unterwegs, um die Landschaften und Lebensräume der Wüsten und Polarregionen unserer Erde zu erkunden.

Die Welt entdecken: Die besten Abenteuer, Expeditionen und Reisen LIVE präsentiert

Zahlungsarten:

Lastschrift PayPal VISA MasterCard American Express Vorkasse

Social Media:


Expedition Erde