LARCAtagossIn Partnerschaft mit:GEO
Kriminalfälle am Rande des Möglichen
Insekten auf Leichen
RÜCKENWIND – Mit dem Rad um die Welt
PFAD-FINDER | Mountainbike Abenteuer
Die Abenteuer-Reiterin – Der lange Ritt
Donau – Vom Schwarzwald ans Schwarze Meer
Die Weisheit der Maya - Reise in eine vergessene Welt: Mexiko | Guatemala | Belize
Nanga Parbat – mein Schicksalsberg
Blutspuren
Magisches Südengland
SÜDAMERIKA – 7.000 km durch die Anden
Im Oldtimer bis ans Ende der Welt
SÜDAFRIKA – Von Kapstadt zum Krügerpark
Mit dem Mountainbike um die Welt
WEIT WEG – Long Trail to Tibet • 13.000 km zu Fuß nach Lhasa
Das große Bulli-Abenteuer: Von Istanbul ans Nordkap
Best of Outdoor 2019/20: Abenteuer • Sport • Leidenschaft
Südtirol & Dolomiten – WELTNATURERBE
Irland – Zauber der grünen Insel
Neuseeland – 200 Tage am schönsten Ende der Welt
Wildes Südamerika – Im Oldtimer von Kolumbien nach Feuerland
Hurtigruten – Mit dem Postschiff entlang der norwegischen Fjorde
»
»
»
Walter Steinberg & Siglinde Fischer
Walter Steinberg & Siglinde Fischer

Walter Steinberg & Siglinde Fischer

Walter Steinberg verschlang bereits als Jugendlicher, was an Abenteuer-Literatur auf den Markt kam. Schon früh brach er allein zu seinen Reisen auf: Seit 1981 ist er in Nordskandinavien, Korsika, Italien, Island, Schottland, Grönland, Kanada und immer wieder in Alaska unterwegs.

Mittlerweile hat Walter in Alaska über 14.000 Kilometer im Kajak zurückgelegt und über viereinhalb Jahre in der Wildnis verbracht. Geträumt hat er nach seiner Ausbildung zum Fotoingenieur schon länger davon, professionell zu fotografieren, Multivisionsschauen zu arrangieren und Filme zu machen.

Siglinde Fischer guckt, so lange sie denken kann, nach jedem Tier (und seit einigen Jahren auch nach Walter). Klar, dass sie Biologie studiert hat. Siglinde war Warmreisende, bis sie Walter 1999 kennen lernte: Italien, Korsika, Borneo hat sie sich angeschaut, dabei gern Berge bestiegen. Noch heute schwärmt sie von den vier Zentimeter großen Asseln in Borneos Regenwald. Doch seit sie mit Walter Silvester 1999 bei −15 °C auf dem Ätna verbracht und 2000 das erste Mal Alaska im Faltboot erkundet hat, hat der Nordlandvirus auch sie dauerhaft befallen.

Seit 1999 erkunden die beiden gemeinsam die Wildnisse der Welt, wenn möglich „by fair means“, also ohne motorische Unterstützung: entweder zu Fuß und auf Schneeschuhen mit Rucksack und Schlitten oder paddelnd im Kanu.

2008 war ein besonderes Jahr. Mit der viereinhalbmonatigen, preisgekrönten Flussreise „Kanada–Alaska: Vom Mackenzie zur Yukonmündung in die Beringsee“ haben die beiden ihren Einstieg ins Reisejournalisten-, Fotografen- und Referenten-Leben gewagt. „Wir haben uns diesen Traum erfüllt, unsere Leidenschaft zu unserem Beruf zu machen. Nun lassen wir andere an unseren Erlebnissen teilhaben – Pannen inklusive.“ Über sich sagen die beiden: „Wir hätten uns nicht besser treffen können!“ Denn: Wer hält es schon in menschenleerer Wildnis 130 Tage und vierundzwanzig Stunden am Tag mit ein und derselben Person aus?

Walter Steinberg & Siglinde Fischer: Korsika: Wilde Berge – Weites Meer

Korsika: Wilde Berge – Weites Meer

Korsika! Schneebedeckte Zweitausender – endloses Meer. Schroffe Felsküste im Westen – wilder Sandstrand im Osten. Erleben Sie das faszinierende Korsika von seiner wilden und unbekannten Seite, eine Insel voller Gegensätze.
Walter Steinberg & Siglinde Fischer: Südtirol & Dolomiten – WELTNATURERBE

Südtirol & Dolomiten – WELTNATURERBE

Südtirol und das Weltnaturerbe Dolomiten – das ist viel mehr als Berge & Burgen, als Speck & Ski, als die Drei Zinnen & der Ortler. Erlebe die Faszination dieser Region, die vielen kleinen Besonderheiten und Geheimnisse in einer bildgewaltigen LIVE Reportage.

Sa, 01.02.202017:00

Fellbach / Stuttgart, Schwabenlandhalle

So, 29.03.202015:00

Göppingen, Stadthalle

Tickets

Walter Steinberg & Siglinde Fischer: Wildes Norwegen

Wildes Norwegen

Seit 1981 bereist der Profi-Fotograf Walter Steinberg quer durch die Jahreszeiten das wilde Norwegen. Lass dich mitnehmen auf diese wunderschöne Reise!

So, 29.03.202018:00

Göppingen, Stadthalle

Tickets

Yukon – große Freiheit

Yukon – große Freiheit

Große Freiheit Yukon. Ungezähmt durchzieht der gewaltige Strom Westkanada und ganz Alaska. Seit Urzeiten gilt er Indianern wie Eskimos als Lebensader. Yukon – das ist auch ein magischer Lockruf für alle, die Hektik und Zivilisation hinter sich lassen wollen, die eintauchen wollen in unberührte Wildnis, in pures Abenteuer.

Die Welt entdecken: Die besten Abenteuer, Expeditionen und Reisen LIVE präsentiert

Zahlungsarten:

Lastschrift PayPal VISA MasterCard American Express Vorkasse

Social Media:

FacebookYouTube
Expedition Erde